STUDIO06


Das Fitness Studio in Euskrichen

GYM FITNESS


strength, speed, stamina

CARDIO FITNESS


cardiovascular fitness

Studio 06 UG (haftungsbeschränkt)
Kommerner Str. 72
53879 Euskirchen
Geschäftsführer: Salman Khan
HRB 18034
Telefon: 02251 – 774 94 16
E-Mail: info@studio06-eu.de

Haftungshinweis:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links.
Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschliesslich deren Betreiber verantwortlich.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Die Mitgliedschaft berechtigt unter Beachtung der Hausordnung und Öffnungszeiten zur gemeinschaftlichen Mitbenutzung der Fitnessanlage auf Mietbasis. Dies beinhaltet die Nutzung der verfügbaren Geräte im Kraft- und Ausdauerbereich, die Teilnahme an vom Fitnessstudio angebotenen Kursen, Mineralgetränke, die an der Theke erhältlich sind, individuelle Beratung und Erstellung von Trainingsplänen und die Nutzung der Sauna während der Saunaöffnungszeiten. Eine Nichtnutzung des Clubs durch das Mitglied berechtigt nicht zur Kürzung, Minderung oder Rückforderung des Beitrages, sofern die Gründe dafür in der Person des Mitgliedes liegen. Hiervon bleibt die Kündigung aus wichtigem Grund unberührt. Die Dauer der Mitgliedschaft endet bei Kündigung.
Die Vereinbarung verlängert um die Erstlaufzeit, aber maximal um 12 Monate, wenn sie nicht mit einer Frist von drei Monaten schriftlich gekündigt wird. (Monatsvertrag: Mitgliedschaft kann jederzeit mit einer Frist von 2 Wochen zum Ende eines Kalendermonats gekündigt werden. Wahlweise kann jederzeit der Monatsvertrag auf einen 1- Jahresvertrag oder einen 2- Jahresvertrag geändert werden. Der Differenzbetrag wird geschrieben).
Die Anmeldegebühr (Startpaket) wird zusammen mit der ersten Beitragszahlung erhoben. Der monatliche Beitrag ist im Voraus, je nach Vereinbarung am 01. oder 15. des jeweiligen Monats, fällig und wird, wenn nicht anders vereinbart, per Lastschriftverfahren eingezogen. Der erste monatliche Beitrag wird anteilsmäßig errechnet. Für jede Rücklastschrift wird eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 5,- € erhoben, dem Mitglied wird allerdings ausdrücklich der Nachweis gestattet, dass ein Schaden nicht entstanden oder wesentlich niedriger als die Pauschale ist. Hinzu kommen die von der Bank in Rechnung gestellten Gebühren. Weitergehende Schadensersatzansprüche bleiben hiervon unberührt. Bei erfolglosen Zahlungserinnerungen erfolgt die Eröffnung des gerichtlichen Mahnverfahrens mit der Folge erheblicher weiterer Kosten.
Bei rückständigen Mitgliedsbeiträgen von mehr als 2 Kalendermonaten werden alle zukünftige Mitgliedsbeiträge bis zu Ende der Vertragslaufzeit sofort fällig.
Werden die Clubräume an einen anderen Ort verlegt, der innerhalb zumutbarer Entfernung zum Wohnort des Mitgliedes liegt, so bleibt die Mitgliedschaft aufrecht erhalten.
Bei Schwangerschaft (ärztliches Attest) kann die Mitgliedschaft ruhen. Das Recht zur außerordentlichen Kündigung bleibt unberührt. Bei unzumutbarer Entfernung zum Studio infolge Wohnortwechsel (Ummeldebescheinigung) kann die Mitgliedschaft zum Ende des laufenden Monats, in dem die Kündigung eingegangen ist, gekündigt werden. Bei Jahresvorauszahlung wird der Mitgliedsbeitrag anteilig erstattet.
Eine Haftung für den Verlust von Kleidung und Wertgegenständen ist bei Nicht-Nutzung der Schließfächer ausgeschlossen, ausgenommen sind Fälle, die auf vorsätzlicher oder grob fahrlässiger Pflichtverletzung des Studiobetreibers oder dessen Mitarbeiter beruhen. Für den Verlust von Umkleideschrankschlüsseln werden 30 Euro berechnet, dem Mitglied wird die Nachweismöglichkeit eingeräumt, dass der Schaden nicht oder in einem geringerem Umfang entstanden ist. Minderjährigen unter 16 Jahren ist das Betreten der Trainingsfläche und die Nutzung der Geräte grundsätzlich nicht erlaubt. Im Einzelfall können Ausnahmen (unter 16 Jahre) zugelassen werden. Eltern haften für Verletzungen ihrer Aufsichtspflicht gemäß § 832 BGB. Für Unfälle, an denen das Mitglied das Alleinverschulden trägt, besteht keine Haftung.
Bei Missachtung der allgemeinen Geschäftsbedingungen oder der Hausordnung steht dem Studio 06 ein Sonderkündigungsrecht zu.

  • Hausordnung
     Die Trainingsfläche darf nur mit sauberen, separaten Sportschuhen betreten werden.
  • Aus hygienischen Gründen darf nicht mit freiem Oberkörper oder barfuß trainiert werden.
  • Alle Kurzhanteln sowie Hantelscheiben sind der Größe nach geordnet an ihren Platz zurückzulegen.
  • Aus hygienischen Gründen bitte Handtücher auf die Liegen bzw. Sitzflächen legen.
  • Bei Benutzung der Sauna sind Handtücher als Unterlage zu verwenden.
     Vor dem Verlassen der Dusche unbedingt abtrocknen
  • Die Sauna ist nur mit Badeschuhen zu betreten.
  • Den Anweisungen des Fitnessstudiopersonals ist immer Folge zu leisten.
  • Nach Nutzung der Ausdauergeräte sind diese mit dem zur Verfügung gestellten Desinfektionsmittel zu reinigen.
  • Das Reservieren von Geräten ist nicht gestattet.
  •  Gläser dürfen nicht mit auf die Trainingsfläche und in die Sauna genommen werden.
  • Die Verwendung von Zusatzgewichten an den Geräten mit Gewichtblock ist nicht gestattet.